Startseite

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Liebe Besucher unserer Internet-Seite, Kenner unseres Webauftrittes haben es gemerkt: Es ist einiges am Design dieser Seiten aktualisiert und angepasst worden. Dazu danken wir unserem Mitglied Jan Friedmann, der die tolle Umsetzung vorgenommen hat und auch die pflege weiter übernehmen wird. Seinen Vorgängern sei ebenfalls ein herzliches Dankeschön für ihren bisherigen Einsatz gesagt!

Euer Stamm St. Bonifatius


 

Auf unserer Homepage erfahrt über unseren Stamm, unsere Aktivitäten und Aktionen, Unsere Lager und andere besondere Projekte. Außerdem werdet ihr hier über Anstehende Infos/Termine informiert.

 

Auch auf Facebook sind wir aktiv, schaut gerne vorbei! https://www.facebook.com/PfadfinderOberbieber 

 


Über uns

Unser stamm liegt in dem Neuwieder Stadtteil Oberbieber hier sind wir aktiv, spielen, lernen und erkunden wir. Die Wölfling, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rovers treffen sich regelmäßig zu ihren Gruppenstunden am Pfadfinderhaus.

 

Der Stamm St. Bonifatius ist nach dem Heiligen St. Bonifatius benannt und gehört der DPSG an.
In unserem Stamm macht jede der vier Gruppen wöchentlich Gruppenstunde und Sonderveranstaltungen.
Zu den Pfadfinderfertigkeiten, die man im Laufe der Zeit lernt, gehören unter anderem Knoten und Stiche,
Bauen ohne Nägel und Schrauben, Zeltbauten, Überlebenstraining, Leben in und mit der Natur, Erste Hilfe,
Zusammenarbeit in der Gruppe, Feuer machen, Brände bekämpfen und die Organisation von Hilfsprojekten.
Vor allem aber lernt man bei den Pfadfindern, auf seinen eigenen Beinen zu stehen.

Zu den jährlich wiederkehrenden Stammesaktivitäten gehören das Pfingstlager,
die Bolivienkleidersammelaktion, die Müllsammelaktion, Fronleichnam mit anschließendem Gemeindefest
und die Stammesversammlung. Außerdem engagieren wir uns für den guten Zweck, wenn irgendwo im Ort
z.B. bei anderen Vereinen mal Hilfe benötigt wird.


Fahrt und Lager

 

Fahrt und Lager sind wichtige Elemente pfadfinderischer Gemeinschaft und pfadfinderischen Lebens. Sozusagen die „Schule der Pfadfinderei“. Auch wir pflegen natürlich dieses Element. Wir haben uns in den letzten Jahren zum Beispiel schon an folgenden Orten in der Welt herumgetrieben:

 

Ganzer Stamm:

Sommerlager in Echternach/Luxemburg; Sommerlager in Kildare/Irland; Diözesanlager in Rhens/Rhein; Diözesanlager in Westernohe/Westerwald (Bundeszentrum der DPSG); Pfingstleger an diversen Orten (Brexbachtal, Westernohe, Jugendzeltplatz Rhens, Nitztal/Eifel, Bonefeld u. v. m.

Einzelne Gruppen:

Celbridge bei Dublin/Irland; Gilwellpark/England; Weltpfadfinderbüro London/England, Saar-Mosel-Haik/Luxemburg; Sommerlager in Schweden; Haik um die Maare/Vulkaneifel; Brownsea Island/England; Fahrt Transsib. Eisenbahn/Russland; Internationales Pfadfinderzentrum Kandersteg/Schweiz; Diözesanlager „100 Jahre Pfadfinder“ 2007 in Trier; Kleinasiatische Küste und Istanbul/Türkei, Gruppenhaik/Westerwald.

Ziel ist, gemeinsam unterwegs zu sein, Teile der Welt zu entdecken und sich so auch in der Gruppe gemeinsam zu entwickeln. In unseren Gruppenstunden möchten wir unseren Nachwuchs fit machen dafür, selbst auf Fahrt zu gehen. Und somit fit für die Fahrt durchs Leben. Das fordert und fördert immer viel Einsatz, Disziplin und Gemeinschaftssinn. Nebenbei macht das alles aber eben auch ganz einfach viel Spaß.


Fotos

  • Spiel ohne Grenzen
    Spiel ohne Grenzen
  • Spiel ohne Grenzen
    Spiel ohne Grenzen
  • Pfarrfest St. Bonifatius
    Pfarrfest St. Bonifatius
  • Pfarrfest St. Bonifatius
    Pfarrfest St. Bonifatius
  • Pfarrfest St. Bonifatius
    Pfarrfest St. Bonifatius
  • Pfarrfest St. Bonifatius
    Pfarrfest St. Bonifatius
    Unser "Pizza back Wettbewerb"
  • Das Mukabu: Unser Pfadfinderhaus
    Das Mukabu: Unser Pfadfinderhaus
  • Bolivien-Kleidersammlung
    Bolivien-Kleidersammlung
  • Gruppenfoto von der Nachtwanderung der Rover
    Gruppenfoto von der Nachtwanderung der Rover


Gruppenverteilung &  Gruppenstunden

Generell gilt: An Feiertagen, Ferien und Brückentagen fällt die Gruppenstunde aus !

 

Wölflinge (7- bis 10 Jahre) – derzeit noch offen – neue Gruppe in Gründung

Jungpfadfinder (10- bis 13 Jahre) – Freitags, 15-16.30 Uhr

Pfadfinder (13- bis 15-Jahre) – Samstags, 11-12.30 Uhr

Rover (15- bis 20) -Jahre – Freitags, 19.15-20.30 Uhr

 

Die Gruppenstunden finden am Pfadfinderhaus (Mukabu) in Oberbieber statt.

Anschrift

Pfadfinderhaus: Grafenwiese 100, 56566 Neuwied

Anfahrtsbeschreibung 

Das Gebäude mit der Adresse „Grafenwiese 100“ ist über die Straße „Im Mühlengrund“ des Oberbieberer Industriegebietes direkt erreichbar: Einfach die Straße bis ganz zum Ende befahren; dort sind Parkmöglichkeiten. Von da biegt man rechts ab in den Wirtschaftsweg „Grafenwiese“; das Haus liegt 70 Meter weiter auf der linken Seite.

 

Kontaktdaten:

DPSG Oberbieber

Frank Hachemer

Friedrich-Rech-Str. 86

56566 Oberbieber

E-mail: [email protected]

 

Hinweis: Die Gruppenstunden können aus bestimmten Gründen ausfallen so das diese hier genannten Uhrzeiten ihre 
         Gültigkeit verlieren.